Percussion Kurse @ YAAM

Das YAAM bietet wöchentlich Trommel- & Percussion-Kurse mit Abu Sanno an:

 

Trommeln mit Abu Sanno im Yaam
Trommeln lernen mit Abu Sanno:

Ursprünglich komme ich aus Gambia in Westafrika, wo ich das Spielen der Djembe, einer der bekanntesten westafrikanischen Trommeln, erlernt habe. Seit 2005 bin ich in Deutschland heimisch und habe bereits viele Trommelkurse, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene, gegeben. Ich lebe seit 2010 in Berlin und habe auch hier schon viele musikalische Projekte gestartet, unter anderem trommle ich seit 2012 mit der Gruppe „Afrosusa“ im Kulturzentrum „Yaam“.

Konzept:

Ein großer Vorteil beim ersten Spiel auf Trommeln ist, dass sich im Vergleich zu vielen anderen Instrumenten relativ schnell Erfolgserlebnisse ergeben. Jeder Mensch kann einfache Rhythmen trommeln und jedem Menschen macht das einfach Spaß! Mit keinem Instrument kann man eine heterogene Gruppe mit unterschiedlicher musikalischer Vorbildung, Begabung und Alter so leicht zusammenbringen, wie mit der Trommel.

Die Djembe erfreut sich vor allem aus dem Grund so großer Beliebtheit, weil sie die ganze Bandbreite von Trommelklängen abdeckt – von bassigen bis zu sehr hohen Sounds. In meinem Unterricht spielen wir auf Djembes und auch auf der großen Basstrommel, wie es in meiner Kultur auch üblich ist.

Anfängerkurs: Wöchentlich Dienstags um 19h im YAAM

video: https://www.youtube.com/watch?v=c5dBRB9FZuo&feature=share