Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Caribbean Invasion Pt. 5 – Die offizielle Abschlussparty des KdK 2014

8.6.2014 | 22:00

Want create site? With Free visual composer you can do it easy.

2014-06-08_CaribbeanInvasion_webCaribbean Invasion Pt. 5 – Die offizielle Abschlussparty des KdK 2014

Dancehall Floor :

AGENT SASCO AKA ASSASSIN (JA)

Supersonic Sound

City Lock

Bass Dive Crew

Bass Station Sound

und radioeins DJs mit Johannes Paetzold u.a.

 

Hip Hop Floor:

JERU THE DAMAGER on the desk (NY)

Dj. Derezon

Soca Floor:

D-One Jammasters (TNT)

Dj Spice

the very best of Caribbean music: Reggae, Dancehall, Soca

Wenn sich Berlin in ein Meer aus Farben und Fahnen hüllt und Musiktouristen aus ganz Europa einfliegen, dann ist es Zeit für den Karneval der Kulturen am Pfingstsonntag. Das Spektakel lockt rund 700.000 Menschen auf die Kreuzberger Straßen der deutschen Hauptstadt, die tagsüber ausgelassen die Akteure auf der Straße und die DJs und Tänzer auf den Trucks feiern. In den Abendstunden gibt es unterschiedliche Veranstaltungen, doch die einzige offizielle Abschlussparty gibt es wie immer nur im legendären Yaam – dieses Jahr in der neuen Location, direkt um die Ecke an der Schillingbrücke am Stralauer Platz.
Die legendäre Caribbean Invasion von Superlock Shows und Yaam geht dieses Jahr in die fünfte Runde. In den vergangenen Jahren lockte das hochkarätige Event Tausende Besucher an, die ausgelassen bis in die Morgenstunden des Pfingstmontag feierten. Es ist die größte karibische Party des Jahres in Deutschland, für die in der Vergangenheit musikalische Größen wie Bunji Garlin, Fay Ann Lyons, KMC, Marlon Asha, Da’ville oder auch Wyclef’s Refugee Sound verpflichtet werden konnten.
Am Pfingstsonntag, dem 8. Juni 2014 präsentieren Superlock Shows und Yaam ein musikalisches Kaleidoskop, das genauso farbenprächtig wie der Karneval selbst ist. Für den Dancehall Floor wird Assassin aka Agent Sasco aus Jamaika eingeflogen, der mit Singles wie “Something’s Gotta Give” “Gone A Lead”, “Shell” oder dem aktuellen “Larger Than Large” für Furore sorgt. Er gehört derzeit zu den besten Deejays auf der Insel und ist für smarte Lyrics bekannt. Unterstützt wird er von den beiden renommierten Berliner Soundsystems Supersonic und City Lock. Wer es etwas schneller mag wird auf dem Soca und Calypso Floor voll und ganz auf seine Kosten kommen. Hier sorgen die beiden niederländischen DJs D-One (Herbalize-It) und The Spiceman neben DJ Keon aus Schweden für die richtigen Partyvibes. Ein Meer aus Rags und Flags wird zu den neuesten Hits von Machel, Bunji, Destra und Kerwin Du Bois für die perfekte Stimmung sorgen. Wer beim Karneval eher den urbanen Sound bevorzugt wird auf dem Hip Hop Floor seine Erfüllung finden, wenn Altmeister Jeru The Damaja, bestens bekannt aus alten Gang Starr Zeiten, mit Hits wie „Come Clean“, „D. Original“, „Ya Playin‘ Yaself“ oder dem unvergesslichen „One Day“ an die goldene Ära des Hip Hop erinnert. Support gibt es von DJ Derezon, einem Urgestein der Berliner Hip Hop Szene.
Mit diesem Line-up legt die Caribbean Invasion die Messlatte mal wieder gewaltig hoch und zeigt, dass in der Hauptstadt eben doch die besten Parties gefeiert werden. Also Termin vormerken, tagsüber gute Laune und Sonne beim Straßenumzug tanken, bevor es dann ab 22h ins neue Yaam an der Schillingbrücke geht. Wer früh kommt umgeht die langen Schlagen an der Kasse und verpasst keine Sekunde der offiziellen Abschlussveranstaltung des KdK 2014.

@YAAM
Stralauer Platz / An der Schillingbrücke S-Bhf Ostbahnhof Bus Betahniendamm

www.yaam.de

www.radioeins.de

www.reggaeinberlin.de

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Details

Datum:
8.6.2014
Zeit:
22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

YAAM
An der Schillingbrücke
Berlin, Berlin 10243 Deutschland
+ Google Karte